Cierge de Lune

Aedes de Venustas

215,00 € / 100 ml inkl. MwSt.

215,00 € pro 100ml

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Auf meine Wunschliste

Cierge de Lune, deutet wörtlich übersetzt: Kerze des Mondes und bezieht sich auf eine Kaktusblüte. Die Franzosen nennen sie auch „cierge de lune“ oder „großblütige Mondkerze“, eine Übersetzung der lateinischen Gattungsbezeichnung Selenicereus grandiflorus. Da sich die atemberaubende Blüte erst nach Einbruch der Dunkelheit öffnet und mit dem Sonnenaufgang schon wieder verwelken, wird dieser Kaktus der Neuen Welt auch als nachtblühender Säulenkaktus oder Königin der Nacht bezeichnet.

Details für Aedes de Venustas - Cierge de Lune

Die 1995 von Karl Bradl und Robert Gerstner in Greenwich Village gegründete Boutique ist mit ihrem Dekor im Stile eines barocken Boudoirs schon lange ein Paradies für Duftliebhaber. 2012 zogen die beiden Inhaber den logischen Schluss aus ihrer Leidenschaft für Parfüm und gründeten ein eigenständiges Parfümhaus. Seither hat AEDES DE VENUSTAS, im Lateinischen bedeutet dies “Tempel der Schönheit”, höchste Anerkennung erfahren und ist mit dem renommierten Fragrance Foundation Award ausgezeichnet worden. In den letzten Jahren hat sich AEDES DE VENUSTAS zu einer der angesehensten Parfümmarken entwickelt.

Verpackung Spray
Geschlecht Unisex
Duftnoten Ylang-Ylang , Wildleder, Weihrauch, Schwarzer Pfeffer, Rosa Pfeffer, Pudrige Noten, Moschus, Hedion, Ambra
Produkttyp EAU DE PARFUM
Größe 100 ml

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

Cierge de Lune

Cierge de Lune

Cierge de Lune, deutet wörtlich übersetzt: Kerze des Mondes und bezieht sich auf eine Kaktusblüte. Die Franzosen nennen sie auch „cierge de lune“ oder „großblütige Mondkerze“, eine Übersetzung der lateinischen Gattungsbezeichnung Selenicereus grandiflorus. Da sich die atemberaubende Blüte erst nach Einbruch der Dunkelheit öffnet und mit dem Sonnenaufgang schon wieder verwelken, wird dieser Kaktus der Neuen Welt auch als nachtblühender Säulenkaktus oder Königin der Nacht bezeichnet.