Sale! L'Art de la Guerre Vergrößern

L'Art de la Guerre

Jovoy Paris

76,00 € / 50 ml inkl. MwSt.

-20%

Vorher 95,00 €

152,00 € pro 100ml

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Auf meine Wunschliste

Die Kunst unsere Absicht durch Verführung zu realisieren. « Vaninas Interpretation des Themas begeisterte mich beim ersten Schnuppern durch eine intensive Rhabarber Note, die wunderbar in die Farn Note übergeht. Und dann dieser langerwartete Farn, vorsichtig getränkt in geräucherte Immortelle Blüten, veredelt durch Hölzer und Gewürze. Ich verfiel wie in Trance und ergab mich diesem Duft. Bis heute leere ich einen nach dem anderen Flakon von L‘Art de la Guerre. Ein Duft wie ein gepflegter, frisch rasierter Mann, der Wert auf seine Erscheinung und seinen Duft legt. » Francois Henin

Details für Jovoy Paris - L'Art de la Guerre

Das Parfumhaus der wilden Zwanziger Jahre in Paris.

Blanche Avroy war eine der schillernden Persönlichkeiten der Zwanziger Jahre in Paris und zugleich Herz und Visionärin des französischen Dufthauses JOVOY. Sie verzauberte Ihre Umgebung bereits damals mit außergewöhnlichen Duftkompositionen voller Charme und Raffinesse wie beispielsweise „Allez Hop“ oder „Gardez moi“.

Die luxuriösen Parfums wurden in meisterlich handgefertigten Glasflakons von Baccarat abgefüllt und in Etuis angeboten. Kompositionen wie das legendäre „Toujours moi“ oder „Rue de la Paix“ zählen zu den absoluten Luxusparfum-Klassikern. Parfumsammler schwelgen noch heute in Nostalgie, wenn es um diese Größen der Parfumeurskunst geht. Bis in die 60er Jahre feierte JOVOY – auch in den USA – große Erfolge und etablierte sich erfolgreich in den Pariser Parfümerien, bevor es dann still um das Dufthaus wurde.

François Hénin hat sich der Marke angenommen und diese im Jahre 2011 völlig neu konzipiert. Dabei hat er in Zusammenarbeit mit führenden Parfumeuren wie Jaques Flori, Marc Fanton d’Anton, Cécile Zarokan und Michel Saramitot neue kraftvolle Parfums entworfen, die den Neuanfang der Kollektion markieren. Die Arbeiten dieser Duftkünstler sind äußerst hochwertig, von kraftvollem Tiefgang geprägt und hinterlassen einen nachhaltigen Eindruck.

Verpackung Spray
Geschlecht Herren
Duftnoten Veilchenblätter, Sandelholz, Rhabarber, Patchouli, Muskatnuß, Leder, Lavendel, Immortelle (Italienische Strohblume), Eichenmoos, Bergamotte, Apfel
Produkttyp Eau de Parfum
Lieferzeit 2-3 Tage
Größe 50 ml

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

L'Art de la Guerre

L'Art de la Guerre

Die Kunst unsere Absicht durch Verführung zu realisieren. « Vaninas Interpretation des Themas begeisterte mich beim ersten Schnuppern durch eine intensive Rhabarber Note, die wunderbar in die Farn Note übergeht. Und dann dieser langerwartete Farn, vorsichtig getränkt in geräucherte Immortelle Blüten, veredelt durch Hölzer und Gewürze. Ich verfiel wie in Trance und ergab mich diesem Duft. Bis heute leere ich einen nach dem anderen Flakon von L‘Art de la Guerre. Ein Duft wie ein gepflegter, frisch rasierter Mann, der Wert auf seine Erscheinung und seinen Duft legt. » Francois Henin